6/24

Ihr habt bestimmt gedacht, heute kommt hier nichts mehr. Und das wäre auch fast so gewesen. Aber die Katastrophe konnte gerade noch so abgewehrt werden.

Als die Medizinische Fachangestellte heute meine Vene mit der Zentrifuge verbunden hat, fragte sie mich, ob der Nikolaus denn auch bei mir vorbeigeschaut habe. Ich musste kurz überlegen, wie alt ich wohl aussehe, und sagte ihr dann, dass ich nichts bekommen hätte, obwohl ich extrem brav gewesen sei. Sie sagte, dass wir dann wohl dasselbe Schicksal teilen, und wünschte mir eine angenehme Spende.

Ich war die gesamte Spende über traurig, dass ich dieses Jahr wohl vom Nikolaus vergessen wurde, und das war wohl auch ein Grund dafür, warum mein Blut heute nicht so richtig fließen wollte. Nach der Spende gab es dann allerdings für jeden noch einen Schoko-Nikolaus und mein Tag war gerettet. Leider enthielt er Milchschokolade und ich habe ihn dann einem Kind vor dem Gebäude geschenkt. 

Was hattet ihr denn so im Schuh? Schreibt es uns in die Kommis. Falls ihr noch in dem Alter seid, in dem man was in den Schuh bekommt. Wir haben keine Ahnung, wie alt ihr seid. Schreibt uns auch das in die Kommis.