Wolfenstein II: The New Colossus

“Bei Videospielen geht es um’s Geschichtenerzählen”, erklärte kürzlich Xbox-Managerin Shannon Loftis im Kontext der (absurden) Stirbt-der-Singleplayer-aus?-Debatte. Und sie ist – weiß Gott! – nicht die erste, die das sagt. Nun gut. Lassen wir uns doch ausnahmsweise mal auf dieses Verständnis von Spielen ein. Ich möchte euch nämlich heute tatsächlich eine Geschichte erzählen. Eine Geschichte über Videospiele, zwei genauer gesagt, die wie ungleiche Brüder wirken und beide den Namen Wolfenstein II tragen. Zwei Herzen schlagen in der Brust dieser direkten Fortsetzung zum 2014 gestarteten Shooter-Reboot Wolfenstein: The New Order. Sie schlagen, und ob dabei jemand verletzt wird, wollen wir im Folgenden klären.

The future’s future’s future – Unser Fazit zur E3 2017

Es wurde auch langsam Zeit! Drei Wochen sind inzwischen vergangen, seit die Electronic Entertainment Expo in Los Angeles ihre Pforten schloss und uns aus einem der hektischsten Wochenenden des Jahres entließ. Jene Veranstaltung, die wie kaum eine andere im Gaming-Bereich Hype und Enttäuschung, Begeisterung und Verzweiflung, “einen geregelten Biorhythmus anstreben” und “um 5:30 Uhr früh […]